Menü öffnen

Rope Skipping: Hessisches Landesfinale

Bad Sooden-Allendorf, 23.09.2017

 

v.l. Selina Kördel, Jeanne Krüger und Elina Vavenkov
v.l. Selina Kördel, Jeanne Krüger und Elina Vavenkov

Das Hessische Landesfinale in Bad Sooden-Allendorf liegt erst wenige Tage zurück.
Drei Melsunger Springerinnen starteten dort, zwei von Ihnen zum ersten Mal auf hessischer Ebene.

 

 

 

Die Ergebnisse konnten sich sehen lassen:
Altersklasse 15-17
2. Platz Selina Kördel (MT)

Altersklasse 12-14
7. Platz Elina Vavenkov
25. Platz Jeanne Krüger

Selina Kördel und Elina Vavenkov (beide MT) holten sich die begehrte Quali für das Bundesfinale, was im April 2018 ausgetragen wird.


drucken   versenden

Nachricht teilen: auf facebook teilen VZ-Netzwerke (studivz, meinvz, schülervz) google Bookmarks twitter delicious linkarena misterwong


Werden Sie Teil der großen Familie der Melsunger Turngemeinde 1861 e.V.

Sie möchten unser Vereinsheim für Ihre Feier mieten?

© Melsunger Turngemeinde 1861 e.V.
Datum des Ausdrucks: 21.10.2017