Menü öffnen

Qualitätssiegel für Übungsleiterinnen

Fitness und Gesundheit
Seit Jahren leisten sie wertvolle und geschätzte Arbeit in der MT. Jetzt wurden die Übungsleiterinnen Petra Trulley (49), Jutta May (57) und Heide Koch (64) im Rahmen eines Übungsabends in der Turnhalle der Christian-Bitter-Schule in Melsungen mit dem Güte- und Qualitätssiegel „Pluspunkt Gesundheit. DTB“ ausgezeichnet und geehrt.  Die Zertifikate und Urkunden überbrachte der Vorsitzende des Turngaues Fulda-Eder, Wilfried Sommer (Malsfeld). „Der Gesundheitssport wird immer wichtiger“, sagte der Turngau-Chef und wies auf die bereits bestehende breite Angebotspalette besonders für Frauen in Melsungen hin.  

In Seminaren und in Lehrgängen haben sich die Übungsleiterinnen fortgebildet und die entsprechende Lizenz erworben. Ziel der Angebote sei es, so Sommer, Krankheiten vorzubeugen sowie die Teilnehmerinnen zu einer gesundheitsbewussten Lebens- und Verhaltensweise anzuregen. Die Übungsabende finden jeweils in der Turnhalle der Christian-Bitter-Schule statt: Montags von 19 bis 20 Uhr: Petra Trulley (Aero-Gymnastik) und 20.15 bis 21.15 Uhr: Petra Trulley (Bauch, Beine, Po). Dienstags von 20.15 bis 21.30 Uhr: Jutta May und Heide Koch (Fitness und Funktions-Gymnastik). Kontakt: Petra Trulley, Tel. 05661/8244, E-Mail: p.trulley@gmx.de.                                                          

 Unser Foto zeigt (von links) Catrin May, die ausgezeichneten Übungsleiterinnen Jutta May, Petra Trulley und Heide Koch sowie den Turngau-Vorsitzenden Wilfried Sommer.                   

drucken   versenden

Nachricht teilen: auf facebook teilen VZ-Netzwerke (studivz, meinvz, schülervz) google Bookmarks twitter delicious linkarena misterwong


Werden Sie Teil der großen Familie der Melsunger Turngemeinde 1861 e.V.

Sie möchten unser Vereinsheim für Ihre Feier mieten?

© Melsunger Turngemeinde 1861 e.V.
Datum des Ausdrucks: 17.12.2017