Menü öffnen

Taekwon-Do - eine koreanische Kampfkunst

Die Abteilung

Der Name Taekwon-Do setzt sich aus drei koreanischen Worten zusammen

Tae - bedeutet treten oder schlagen mit dem Fuß und steht damit für alle Fußtechniken.

Kwon - heist Faust und steht für alle Handtechniken.

Do - heist wörtlich übersetzt "der Weg", dies steht für die geistige Entwicklung die ein Taekwon-Do'ka im Laufe der Jahre durchläuft. Allen asiatischen Kampfkünsten liegt eine Philosophie zugrunde. Diese beinhaltet unter anderem eine bestimmte geistige Konzeption der Lebensführung. Das Do, nur unzureichend mit "Weg" übersetzt, ist die Bezeichnung für alle Dinge, Entwicklungen und Erfahrungen, die über den rein sportlichen Aspekt hinausgehen.

Werden Sie Teil der großen Familie der Melsunger Turngemeinde 1861 e.V.

Sie möchten unser Vereinsheim für Ihre Feier mieten?

© Melsunger Turngemeinde 1861 e.V.
Datum des Ausdrucks: 29.03.2017